Gutscheine • Vorlagen • Geschenkideen

Gutschein für ein Geldgeschenk selbst kreativ gestalten

Gutscheine präsentieren, überreichen und verschenken

aus unserer Reihe "Tutorials, Anleitungen zum Selber-Machen"

Einem unerfüllten Traum sollte man dringend auf die Sprünge helfen. Mit diesem Gutschein schenken Sie ein Stück Erfüllung. Verpacken Sie diese Zugabe nett und originell und schon machen Sie sich mit Ihrer Bastelidee unsterblich. Ganz im Sinne: Wer denkt, der schenkt sinnvoll und extravagant, sollte Sie nun zu Werke schreiten und Ihre Liebsten entzücken.

Material, das man benötigt

  • 20 Euro bzw. Geldschein nach Wahl
  • Kleber oder Tesa
  • Schmuckband
  • Filzstifte, Wachsmalstifte oder Leuchtstifte

Zusätzlich benötigt man nun noch ein passendes Gutschein-Motiv für das Euro-Geschenk. Dazu eignet sich eine Vorlage aus dem Internet, ein Foto oder eine eigene Zeichnung.

Beispiel: http://www.gutscheinvordrucke.de/gutschein/euro.html

Zeit, die man benötigt

7 bis 10 freie Minuten

Vorschau / Bilder

Schritt 1

Gutschein ausdrucken und schön bemalen. Die Farbwahl bleibt dabei Ihnen überlassen. Farbstifte, Wasserfarben oder Filzstifte leisten hierbei gute Arbeit.

Schritt 2

Nehmen Sie nun einen 20 Euro Geldschein zur Hand und rollen Sie diesen in den Gutschein mit ein.

Schritt 3

Fixieren Sie bitte die den Gutschein mit etwas Kleber oder mit Tesa, damit er auch zusammenhält.

Schritt 4

Versehen Sie das Geldgeschenk mit einer schönen Schmuckschleife. Fertig! Nun können Sie die wertvolle Geschenkrolle überreichen.

Übersicht Inspiration Wertgutscheine Rabattgutscheine Gewerbe & Handel FAQ
Eine Produktion von Webentwickler.de